Seite 1 von 53

Pfeilpräsentationen 3

BeitragVerfasst: Di 10. Apr 2012, 19:10
von acker
Hallo,
Da der andere Präsi thread schon bei Seite 35 angelangt ist mache ich hier mal einen neuen auf .

Der Vorgänger :
http://www.fletchers-corner.de/viewtopic.php?f=16&t=14168&p=334531#p334531

Re: Pfeilpräsentationen 3

BeitragVerfasst: Fr 13. Apr 2012, 20:14
von christian1
Guten Abend alle zusamm !

Möchte auch mal etwas von meinen Pfeilen zeigen. Jetzt da Ostern und die vielen Besuche vorbei sind, Habe ich einmal Zeit gefunden die Bilder einzustellen.

Als erstes, Pfeile für meine Liebste, die sie zum Geburtstag und zu Ostern bekommen hat:

5/16" Schäfte hergestellt aus 1 cm Quadrat Fichtenholzleisten vom Baumarkt, selbst gefräst, 66 cm Lang, 32# Spine, 100 Grain Spitze, 4" Befiederung Shield gerade mit linken Federn und aus Federn voller Länge selbst gespleißt, Vorschaft aus Holz vom Zwetschkenbaum, schräger R/T Spleiß, und Tracer aus gefärbtem Kaninchenfell :o (an natürlichen Tod gestorben ;) ), insgesamt wurden es 16 normale Pfeile und 2 FluFlu's. Pfeilgewicht im Mittel ca. 24 Gramm, alle Pfeile liegen max. 1,8 Gramm auseinander.
So nun die Fotos - Viel Spaß beim ansehen.

IMG_4963-1.jpg


IMG_4964-1.jpg


IMG_4965-1.jpg


IMG_4966-1.jpg


IMG_4967-1.jpg


IMG_4968-1.jpg


IMG_4969-1.jpg

Re: Pfeilpräsentationen 3

BeitragVerfasst: Fr 13. Apr 2012, 20:21
von christian1
So und dann habe ich auch noch meine alten Pfeile etwas hergerichtet:

5/16" Schäfte wieder aus Fichte vom Baumarkt, 74 cm Lang, 35# Spine, 70 Grain Spitze, Indianische Befiederung 4,5" gewickelt,
Vorschaft aus Birnenholz, Kronenspleiß, Gewicht im Mittel 25 Gramm, alle Pfeile sind in einem Bereich von max. 1,8 Gramm auseinander:

IMG_4970-1.jpg


IMG_4971-1.jpg


IMG_4972-1.jpg


IMG_4973-1.jpg


So das war's einmal von mir, Kritik, Verbesserungsvorschläge sowie Lob ::) gerne willkommen.

LG aus dem Waldviertel

Christian

Re: Pfeilpräsentationen 3

BeitragVerfasst: Fr 13. Apr 2012, 20:26
von Heidjer
Mut zur Farbe. 8)

Meine Fresse, welch ein Aufwand, aber das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen, meine Hochachtung. ;)

Du solltest es Dir überlegen beim Pfeilewichteln auf FA mitzumachen.


Gruß Dirk

Re: Pfeilpräsentationen 3

BeitragVerfasst: Fr 13. Apr 2012, 20:27
von konni1960
hallo christian !
sehn super aus deine pfeile , weiter so !
lg. konni

Re: Pfeilpräsentationen 3

BeitragVerfasst: Fr 13. Apr 2012, 20:45
von Vulkanier
Wow, geile Teile, sauberst gearbeitet.
......die wären mir ja zu schade zum schießen. ;)

Re: Pfeilpräsentationen 3

BeitragVerfasst: Fr 13. Apr 2012, 22:43
von tommy lee
Hallo !

@ Christian : Feine Teile , Zwetschke sieht einfach edel aus !

Hab wieder Munition gemacht .

Diesmal etwas weniger Aufwand :

Schaft Zeder 5/16" Spine 45/50#
Spitze Top Hat Messing 80 grain
Federn Shield 4"
Klebenocke
Finish 2x PUR Lack

Gruß Thomas

Re: Pfeilpräsentationen 3

BeitragVerfasst: Sa 14. Apr 2012, 06:25
von Haitha
@Christian: WoW, tolle Spleiße, sowohl die Federn als auch im Schaft!

@tommy lee: aber nur etwas hm ? ;)

Re: Pfeilpräsentationen 3

BeitragVerfasst: Sa 14. Apr 2012, 18:33
von klaus1962
Bravo, christian und tommy. :)
Ich kann nur sagen, daß Pfeilbau-Niveau hat sich in letzter Zeit ziemlich gehoben.
Da soll nochmal wer sagen, "Pfeile sind auch nur Munition"
Absolute Augenweiden. 8) 8)

Gruß
Klaus

Re: Pfeilpräsentationen 3

BeitragVerfasst: Sa 14. Apr 2012, 20:58
von tommy lee
Danke Klaus !

Ich dachte , ich mach mal welche , die ich im Gebüsch auch mal wieder finde ! ;D ;D ;D

Thomas

Re: Pfeilpräsentationen 3

BeitragVerfasst: So 15. Apr 2012, 18:00
von christian1
Hey !

Danke an alle für das Lob !

@tommy lee:
Super schöne Pfeile. Auch sehr schön gearbeitet. Bei der Farbzusammenstellung könnte man meinen du bist ein großer österrreichische Patriot ;D ;D ;D und ein kleiner Andreas Hofer :D :D

LG Christian

Re: Pfeilpräsentationen 3

BeitragVerfasst: So 15. Apr 2012, 19:20
von Fischtnix
Also eure Pfeile sehen voll super aus.
Respekt,ihr seid ja richtige Künstler.
Da muss ich aber noch viel üben um auf so ein Niveau zu kommen. ::)
Gruß Marco

Re: Pfeilpräsentationen 3

BeitragVerfasst: So 15. Apr 2012, 19:43
von blauairliner
Ihr beiden schießt aber nicht wirklich mit den Kunstwerken oder? :o
Die hängen sicher als Blickfang an der Wand.
Tolle Arbeit.

Re: Pfeilpräsentationen 3

BeitragVerfasst: So 15. Apr 2012, 20:11
von tommy lee
Hallo Günther ,

Leider sind sie noch unbenutzt . :'(

Siehst ja das Wetter ! Aber ich hoffe , dass wir uns bei Jürgen demnächst sehen . ;)

Dann dürfen die Pfeile ruhig ä bissle Patina bekommen ! ;D

Ob's aber vom Raichberg rüber zum Hohenzollern reicht wage ich zu bezweifeln !! ;)

Thomas

Re: Pfeilpräsentationen 3

BeitragVerfasst: So 15. Apr 2012, 20:16
von tommy lee
@ Christian

Danke !
Ich fahre fast jedes Jahr nach Ö in Urlaub . Leider hab ich bis jetzt noch keinen Parcour
in nähe Millstätter See gefunden , sonst würde ich die Pfeile ja direkt dafür aufheben :D

Gruß Thomas